NaTOUREN ...

Dieses Angebot findet nun neu in Kooperation mit Berliner und Brandenburger Natur- und Umweltzentren sowie dem Netzwerk Grüne Vielfalter (siehe auch Kooperationen/Links) statt. Organisiert werden u.a. Touren zu per Rad oder zu Fuss - sowohl im Berliner Stadtnaturraum, als auch im benachbarten Brandenburg mit seinen vielfältigen und abwechslungsreichen Natur(schutz)gebieten. 

Sich in der Natur zu bewegen macht Spaß ! Besonders wenn man dabei auch noch Etwas über die Natur am Wegesrand, oder auch über stumme Zeugen aus der jüngeren und älteren Natur- und Kultur-Geschichte der jeweiligen Region erfährt...  
 

ausgewählte NaTOUREN

  • "Die Bäke - von der Quelle eines historischen Flüsschens bis zu seiner Mündung": Radtour vom Steglitzer Teltowkanal ab der Quelle eines einstigen Berliner Flüsschens zu seiner Mündung im Naturschutzgebiet Bäketal in Kleinmachnow in Brandenburg
  • "Auf den Spuren der Honigbienen und ihrer wilden Schwestern": Radtour von einer Imkerei  im Südwesten Berlins zum Wildbienenparadies Lichterfelder Weidelandschaft in Berlin - Steglitz
  • "Vom Gipfel des Hahnebergs zu den Niederungen des Teufelssees": Radtour von Berlin - Spandau nach Berlin - Charlottenburg" 
  • "Kräuter und Heilpflanzen am Wegesrand und im Klostergarten": Pflanzenwanderung von Britz bei Eberswalde zum Kloster Chorin

 

 

STADT-WALD-FLUSS: Natur und Kultur entdecken!
© 2014 - 2022 - STADT-WALD-FLUSS, Cordula Herwig
Deutsch
English